Reiseapotheke

Medikamente

Wir stellen Ihnen Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen und beraten Sie hinsichtlich Prophylaxe und Therapie – abgestimmt auf Ihr Reiseziel. Damit Sie Ihren Urlaub gesund genießen können und auch gesund zurückkehren, haben wir einige Empfehlungen für Sie zusammengestellt. Eine gut bestückte Reiseapotheke und die Einhaltung von bestimmten Grundregeln können Ihnen helfen, das Risiko von typischen Reiseerkrankungen zu reduzieren.

  • Schmerzmittel und fiebersenkende Mittel (z.B. Acetylsalicylsäure, Ibuprofen, Paracetamol)
  • Augentropfen gegen Bindehautentzündung oder -reizung (z.B. Tetryzolin)
  • Präparate gegen Erkältungskrankheiten
  • Präparate gegen Durchfall (z.B. Loperamid)
  • Präparate gegen Magenbeschwerden (z.B. Magaldrat)
  • Präparate gegen Verstopfung (z.B. Natriumpicosulfat)
  • Insektenschutzmittel
  • Sonnenschutzmittel
  • Creme oder Gel zur Behandlung von Insektenstichen und Sonnenbrand (z.B. Dimetindenmaleat)
  • Salbe gegen Sportverletzungen
  • Präparat gegen Reiseübelkeit (z.B. Dimenhydrinat)
  • Salbe gegen Pilzerkrankungen (z.B. Clotrimazol, Bifonazol)
  • Wund und Brandsalbe (z.B. Dexpanthenol)
  • Verbandmaterial etc.
  • Steril verpackte Mullbinden
  • Elastische Binden mit Verbandklammern
  • Verbandpäckchen
  • Heftpflaster ohne Wundauflage
  • Pflaster für kleinere Wunden
  • Verbandwatte
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Sicherheitsnadeln
  • Dreiecktücher
  • Verbandschere
  • Pinzette zur Entfernung von Stacheln und Splittern
  • Fieberthermometer
  • ggf. Autoverbandkasten

Reiseimpfberatung

Wir beraten Sie zu wichtigen Impfungen für Kinder und Erwachsene und überprüfen Ihren Impfpass. Außerdem erstellen wir Ihnen im Rahmen unserer Reise-Impfberatung eine tagesaktuelle Impfempfehlung für Ihr Reiseziel. Sie erhalten weitere, interessante und nützliche Informationen und Tipps angepasst an die Dauer, die Art, den Ort bzw. das Land Ihrer Reise. Erkundigen Sie sich rechtzeitig bei uns!

Manche Impfungen müssen einige Wochen vor Ihrer Abreise vorgenommen werden, um Ihnen einen sicheren Schutz im Urlaub zu gewährleisten.

Reiseimpfplan

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren persönlichen Reise-Impfplan zur Abholung in unserer Apotheke erstellen zu lassen. Durch den Impfplan erhalten Sie wichtige Informationen, die Ihnen helfen, in Absprache mit Arzt und Apotheker die gesundheitlichen Risiken zu begrenzen.

Nach Senden dieser Anforderung können Sie Ihren persönlichen Reiseimpfplan am nächsten Werktag für eine Schutzgebühr von 5 € in unserer Apotheke abholen. Die Schutzgebühr wird bei einem Einkauf von freiverkäuflichen Artikeln gut geschrieben. Die eventuell notwendigen Medikamente und Impfstoffe sind im Normalfall stets vorrätig.